Business Engineer digitale öffentliche Verwaltung m/w (100 %)

Das OSIV Solution Center ist das IT-Kompetenzzentrum von sieben kantonalen IV-Stellen und für die Software-Entwicklung einer integrierten IV-Branchenlösung zuständig. Diese wird von 1‘350 Usern täglich als integrale Hauptanwendung genutzt. Wir beschäftigen 25 Mitarbeitende und sind administrativ der IV-Stelle Basel-Stadt angegliedert.

Zurzeit entwickeln wir in einem mehrjährigen agilen Grossprojekt in Zusammenarbeit mit externen Partnern (in verteilen Teams mit zusätzlichem Projektpersonal), eine innovative Webapplikation für die Schweizer Invalidenversicherung, welche die heute bestehende Anwendung ablöst.

Daneben sind wir involviert in nationale und übergreifende Projekte, die parallel entwickelt werden und mit unserer IV-Lösung automatisiert interagieren sollen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung

Business Engineer digitale öffentliche Verwaltung m/w (100 %)

Deine Aufgaben

  • Diese Stabstelle befasst sich mit den wachsenden Bedürfnissen nach Prozessautomatisierungen, eGovernment und Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung.
  • Du analysierst die Bedürfnisse, spezifizierst die Requirements, unterstützt die Systemintegration und führst entsprechende Projekte.
  • Du bündelst alle Ideen und Initiativen zur Digitalisierung, konsolidierst und vernetzt diese in einem Digitalisierungs-Projektportfolio.
  • Du bist unser Experte, der uns in nationalen Projekten vertritt und die Integration in unser OSIV-Fachsystem planst, vorantreibst und die Implementierung unterstützt.

Dein Profil

Du bringst Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium mind. auf FH-Niveau (Business- oder Softwareengineering) mit Weiterbildung in digitaler Transformation
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Methodenkompetenz in Requirements Engineering/Business Analyse 
  • Einschlägige Erfahrung in Digitalisierungs-, Prozessautomations- und eGovernment/eBusiness-Projekten
  • Technisches Verständnis für Interfaces und Systemintegration in eine Multitier-Architektur
  • Hohe Affinität zu Themen wie Portale, Zertifikate, eSignatur, eFormulare, Informationssicherheit und Datenschutz
  • Du bist ein Teamplayer im agilen Setting und hast Projektmanagement-Erfahrung
  • Du kennst die aktuellen Tendenzen, Technologien, Standards und Compliance in diesem innovativen Umfeld und bist gut vernetzt

Deine Zukunft

Wir bieten dir eine spannende, selbständige Aufgabe, in der du viel bewegen kannst. Dich erwarten attraktive Arbeitsbedingungen, Weiterbildungsangebote und eine moderne, angenehme Arbeitsumgebung nahe des Bahnhofs Basel SBB.

Weitere Informationen auf www.osiv.ch oder über Stefan Geyer, Geschäftsleiter OSIV (Tel. 061 365 70 90)

Bitte sende deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: OSIV Solution Center, Meret Oppenheim-Str. 10, 4053 Basel oder per E-Mail an office(at)osiv.ch.