Die IV-Stelle Basel-Stadt ist das kantonale Kompetenzzentrum der eidgenössischen Invalidenversicherung. Mit rund 110 Mitarbeitenden unterstützt sie Versicherte mit gesundheitlichen Einschränkungen bei ihrer beruflichen Eingliederung und begleitet sie in allen übrigen Versicherungsfragen.

Wir suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Jurist/in (50-60 %)

Ihre Aufgaben

Sie sind Teil des Rechtsdienstes der IV-Stelle Basel-Stadt und nehmen in dieser Funktion selbständig die Interessen der IV-Stelle in rechtlichen Verfahren wahr. Schwerpunktmässig sind Sie für die Bekämpfung des Versicherungsmissbrauchs (BVM) zuständig. Sie führen Ermittlungen durch und klären in Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen Verdachtsfälle ab. Sie verfassen die erforderlichen Verfügungen wie Strafanzeigen und entwickeln Strategien zur effektiven BVM-Bekämpfung. Sie stehen dabei in engem Kontakt mit anderen Missbrauchsbekämpfungsstellen und kantonalen Behörden. Zudem schulen und sensibilisieren Sie die Mitarbeitenden.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium, idealerweise ein Anwaltspatent, gute Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts sowie einige Jahre Verwaltungs- oder Gerichtspraxis. BVM-Erfahrungen runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten gerne sehr selbständig und zeichnen sich durch eine exakte sowie speditive Arbeitsweise aus. Analytisches Denken, Flexibilität, eine schnelle Auffassungsgabe und Interesse an medizinischen Zusammenhängen ergänzen Ihre persönlichen Merkmale. Gute EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Ihre Zukunft

Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem interdisziplinären Umfeld. Wir bieten Ihnen eine fundierte Einführung, laufende fachspezifische Fortbildung und attraktive Arbeitsbedingungen.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Franco Hochstrasser, Leiter des Rechtsdienstes, Tel. 061 225 25 70.

Senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

IV-Stelle Basel-Stadt, Personalwesen, Lange Gasse 7, Postfach, 4002 Basel oder per E-Mail an bewerbung(at)ivbs.ch