Regionaler Ärztlicher Dienst (RAD)

Die Ärztinnen und Ärzte des RAD beider Basel bei der SVA in Binningen beurteilen die medizinischen Voraussetzungen des Leistungsanspruchs, die Arbeitsunfähigkeit und das Eingliederungspotential von versicherten Personen. Liegen unvollständige, ungenaue oder widersprüchliche medizinische Unterlagen vor, kann der RAD auch eigene Untersuchungen durchführen oder Gutachten bei unabhängigen Fachspezialisten einholen. Für die Untersuchungen stehen dem RAD geeignete Räume in der SVA BL zur Verfügung.

Folgende Fachdisziplinen sind im RAD vertreten:

  • Allgemeine Medizin
  • Arbeitsmedizin
  • Innere Medizin
  • Orthopädie
  • Psychiatrie/Psychotherapie
  • Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Rheumatologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie

Aufgaben des RAD:
Die Ärztinnen und Ärzte des RAD beurteilen die vorliegenden medizinischen Unterlagen von bei der IV angemeldeten Personen und entscheiden, ob noch weitere Abklärungen (z.B. Gutachten) notwendig sind. Sie führen eigene Untersuchungen durch, nehmen an Gesprächen mit versicherten Personen und an Fallbesprechungen teil. Und sie stehen mit den untersuchenden und behandelnden Ärztinnen und Ärzten in Kontakt.