Arbeitgebende erhalten von den IV-Stellen Unterstützung...

  1. beim Arbeitsplatzerhalt eines Mitarbeitenden, dessen Leistungsfähigkeit aus gesundheitlichen Gründen verringert ist.
  2. bei der Einarbeitung eines neuen Mitarbeitenden mit gesundheitlichen Problemen

Meldung zur Früherfassung

Arbeitgebende sind berechtigt, den IV-Stellen einen Mitarbeitenden mit gesundheitlichen Problemen zu melden. Weitere Informationen

Vorurteile behindern - Integration verbindet